Skip to Main content Skip to Navigation
New interface
Book sections

Gewalt in der Geschichtswissenschaft

Résumé : [Résumé de l'ouvrage] Überblick über ein hochbrisantes Thema. Auf den globalen Schauplätzen oder auf dem Schulhof nebenan, Gewalt ist hier wie dort gegenwärtig - und wird in den Medien intensiv diskutiert. Was verbirgt sich hinter dem Begriff 'Gewalt'? Woraus erwächst Gewalt und wie äußert sie sich? Welches sind die Umstände und Ursachen? Von der Anthropologie bis zu den Sportwissenschaften: Der Band zeigt den Gewalt-Diskurs aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven. Mit einem ausführlichen Kapitel über die Darstellung von Gewalt in Kunst und Medien.
Document type :
Book sections
Complete list of metadata

https://hal-sciencespo.archives-ouvertes.fr/hal-03398523
Contributor : Spire Sciences Po Institutional Repository Connect in order to contact the contributor
Submitted on : Friday, October 22, 2021 - 11:37:15 PM
Last modification on : Thursday, May 12, 2022 - 3:16:02 AM

Identifiers

Collections

Citation

Elissa Mailänder. Gewalt in der Geschichtswissenschaft. Thomas Christiansen; Christian Gudehus. Gewalt, J.B. Metzler Verlag, pp.323 - 331, 2013, 9783476024114. ⟨hal-03398523⟩

Share

Metrics

Record views

48